Aktuelles Über Uns Informationen Technik Förderverein Jugendfeuerwehr Kontakt Intern
TLF 16/25
(ausgemustert)
TankLöschFahrzeug 16-25 (Pumpenleistung/Wassertank)
Besatzung: 1/5 (Gruppenführer/Mannschaft)
Wassertank: 2500 Liter
Schaummittel: 80 L (in Kanistern)
Pumpe: 1600 Liter pro Minute bei 8 Bar
Baujahr: 1973
Fahrgestell: Magirus Deutz 170 D 11
Aufbauhersteller: Magirus
Funkrufname: Florian Sauerland 3/23/3
Einsatzzweck:
Der Löschzug Sundern setzte dieses Fahrzeug vornehmlich zur Brandbekämpfung ein. Weiterhin konnten auch kleinere technische Hilfeleistungen damit erbracht werden.
Besonderheiten:
Im Verlaufe der Zeit, wurde zusätzliches Schlaumaterial auf dem Fahrzeug fest verlastet, bzw. die Normbeladung erweitert.
Wichtige Beladung:
B-Schläuche: 11 (20m)
C-Schläuche: 7 (15m)
Atemschutz: 4 Pressluftatmer
4teilige Steckleiter
Zusätzliches Schlauchmaterial




[Impressum]     [Datenschutzerklärung]