Aktuelles Über Uns Informationen Technik Förderverein Jugendfeuerwehr Kontakt Intern
TLF 16/25
(ausgemustert)
TankLöschFahrzeug 16/25 (Pumpenleistung/Wassertank)
Besatzung: 1/5 (Gruppenführer/Mannschaft)
Wassertank: 2500 Liter
Schaummittel: 80 L (in Kanistern)
Pumpe: 1600 Liter pro Minute bei 8 Bar
Baujahr: 1979
Fahrgestell: Magirus Deutz 192 D 11
Aufbauhersteller: Magirus
Funkrufname: Florian Sundern 13 LF20 1
Einsatzzweck:
Der Löschzug Sundern setzte dieses Fahrzeug vornehmlich zur Brandbekämpfung ein. Bei Waldbränden bildete es gemeinsam mit dem Kdow den 1. Abmarsch.
Besonderheiten:
Das Fahrzeug zeichnete sich durch seine hervorragenden Fahreigenschaften im Gelände aus.
Wichtige Beladung:
B-Schläuche: 11 (20m)
C-Schläuche: 7 (15m)
Atemschutz: 4 Pressluftatmer
4teilige Steckleiter
Material zur Waldbrandbekämpfung
Ringmonitor (Wasserwerfer)




[Impressum]     [Datenschutzerklärung]