Aktuelles Über Uns Informationen Technik Förderverein Jugendfeuerwehr Kontakt Intern
AB-Mulde
AbrollBehälter Mulde
Fassungsvermögen: ca. 13,5m³
Länge: 6,0m
Max. Zuladung: 12.980kg
Leergewicht: 2.020kg
Typ: Mulde mit Rollplane
Baujahr: 2012
Hersteller: Garant Containerbau Hamm
Einsatzzweck:
Der Abrollbehälter Mulde kann vielseitig eingesetzt werden. So z.B. zum Transport von Schüttgut wie Sand für Sandsäcke oder auch fertig gepackte Sandsäcke. Durch die mittlere Abtrennung kann wahlweise auch nur die halbe Mulde abgekippt werden. Durch die Plane kann dieses Gut auch trocken gelagert werden.
Durch die Auffahrrampen kann der Container mit dem Gabelstapler des Löschzuges beladen oder gleich der Gabelstapler selbst an die Einsatzstelle verbracht werden.
Besonderheiten:
Der Container wurde durch den Löschzug Sundern modifiziert, um ihn abgesetzt auch als Wasserbehälter nutzen zu können. Dieses wird vor allem bei einer Wasserförderung über lange Wegstrecke mit [offener Schaltreihe] genutzt.
Dazu wurden die Türen mit Dichtungen versehen. Ausserdem wurden zwei Wassereinlassstutzen mit B-Kupplungen und ein Ansaugstutzen mit A-Kupplung in die Türen integriert. Oberhalb des A Ansaugstutzens kann ein "Dach" eingehangen werden, die einen Strudel an der Ansaugstelle verhindert. So wird keine Luft angesaugt, da dass weniger Wasser in der Mulde verbleibt.
Eigenschaften:
Rollplane mit Schräge
8 Zurrpunkte im Boden eingelassen
Mittige Abtrennung mittels Holzbohlen
Halterung für die Holzbohlen
Aluminium Auffahrrampen (5.000kg)




[Impressum]