Aktuelles Über Uns Informationen Technik Förderverein Jugendfeuerwehr Kontakt Intern
 
Einsatzbericht
29.05.2018 17:19 Sundern, Eichendorffstraße

Wohnhaus droht zu überfluten (H 0)

Bei einem Starkregenereignis liefen Wassermassen von einer landwirtschaftlichen Fläche in eine Senke. Ein angrenzendes Wohnhaus drohte zu Überfluten. Das Wasser wurde abgepumpt, Sandsäcke zur Sicherung des Wohnhauses ausgelegt.

Alarmiert:
Digitaler Meldeempfänger, RIC "Sundern Klein (Tag)"

Eingesetzt:
HLF 20/20
(Klicken für mehr Informationen)






[Impressum]     [Datenschutzerklärung]