Aktuelles Über Uns Informationen Technik Förderverein Jugendfeuerwehr Kontakt Intern
 
Einsatzbericht
09.04.2018 12:12 Sundern, Am Spreehang

Rauchentwicklung aus dem Wald (F 2Wald)

Eine nicht genehmigte Abraumverbrennung sorgte für einen Feuerwehreinsatz.

Anwohner meldeten eine Rauchentwicklung aus dem nahegelegenen Wald (Flamke). Bei näherer Erkundung der Einsatzstelle stießen die Einsatzkräfte der Feuerwehr auf eine Abraumverbrennung auf einem privaten Grundstück.

Der Verursacher wurde durch die Polizei angewiesen, dass Feuer umgehend zu löschen. Die Feuerwehr konnte so den Einsatz beenden.

Der Löschzug war mit fünf Fahrzeugen und 30 Einsatzkräften vor Ort.

Alarmiert:
Digitaler Meldeempfänger, RIC "Sundern Klein (Tag)"
Digitaler Meldeempfänger, RIC "Sundern Mittel"
Digitaler Meldeempfänger, RIC "Sundern Groß"
Digitaler Meldeempfänger, RIC "Sundern ELW"

Eingesetzt:
LF 20/20
(Klicken für mehr Informationen) LF 10
(Klicken für mehr Informationen) Tankwagen
(Klicken für mehr Informationen) Einsatzleitwagen
(Klicken für mehr Informationen)
Mehrzweckfahrzeug
(Klicken für mehr Informationen)

Sonstige Kräfte:
Polizei







[Impressum]     [Datenschutzerklärung]