Aktuelles Über Uns Informationen Technik Förderverein Jugendfeuerwehr Kontakt Intern
 
Einsatzbericht
23.03.2018 10:48 Sundern, Schwemker Ring

Unklarer Gasgeruch (H2 ABC)

Mitarbeiter des Städtischen Baubetriebshofes meldeten am Betriebshof einen unklaren Gasgeruch.

Bis zum Eintreffen der Feuerwehr hatten alle Mitarbeiter das Gebäude verlassen. Unter Atemschutz wurde ein Messtrupp zur Kontrolle des Gebäudes eingesetzt. Es wurden zwei Mehrgasmessgeräte eingesetzt. Eine Feststellung seitens der Feuerwehr konnte jedoch nicht gemacht werden.

Nach einer Stunde war der Einsatz beendet. Der Löschzug war mit fünf Fahrzeugen und 22 Einsatzkräften vor Ort.

Alarmiert:
Digitaler Meldeempfänger, RIC "Sundern Klein (Tag)"
Digitaler Meldeempfänger, RIC "Sundern Mittel"
Digitaler Meldeempfänger, RIC "Sundern Groß"
Digitaler Meldeempfänger, RIC "Sundern ELW"

Eingesetzt:
HLF 20/20
(Klicken für mehr Informationen) LF 20/20
(Klicken für mehr Informationen) Drehleiter
(Klicken für mehr Informationen) Einsatzleitwagen
(Klicken für mehr Informationen)
Gerätewagen Atemschutz
(Klicken für mehr Informationen)

Sonstige Kräfte:
Polizei, Rettungsdienst







[Impressum]     [Datenschutzerklärung]