Aktuelles Über Uns Informationen Technik Förderverein Jugendfeuerwehr Kontakt Intern
 
Einsatzbericht
26.08.2017 21:29 Sundern-Hachen, Hachener Straße

Wohnungsbrand (F3)

Gemeldet wurde ein Brand im ersten Obergeschoss eines Wohnhauses an der Hachener Straße.

Beim Eintreffen der Löschgruppe Hachen konnte aber direkt Entwarnung gegeben werden. Es hatte lediglich ein Blumenkübel auf einem Balkon im 1. OG gebrannt. Aufgrund einer leichten Verrauchung in der Wohnung hatten die Raumelder ordnungsgemäß ausgelöst.
Das Feuer konnte durch den Eigentümer bereits weitestgehend abgelöscht werden. Der Blumenkübel wurde vom Balkon entfernt, entsprechende Nachlöscharbeiten wurde seitens der Löschgruppe Hachen vorgenommen.

Die Löschgruppen aus Langscheid und Stemel, sowie die Einsatzkräfte vom Löschzug Sundern brachten daher nicht mehr tätig werden.

Einsatzleiter:
Einsatzführungsdienst

Alarmiert:
Funkmeldeempfänger, Schleife "77"
Funkmeldeempfänger, Schleife "ELW"

Eingesetzt:
Drehleiter
(Klicken für mehr Informationen) Einsatzleitwagen
(Klicken für mehr Informationen)

Sonstige Kräfte:
Löschgruppen Hachen, Langscheid und Stemel, Rettungsdienst, Polizei







[Impressum]