Aktuelles Über Uns Informationen Technik Förderverein Jugendfeuerwehr Kontakt Intern
 
Einsatzbericht
10.08.2017 12:31 Sundern-Endorf, Zum Bilsenberg

Gasaustritt (H2ABC)

Gemeldet wurde der Leitstelle HSK das Auslösen der CO2-Warnanlage in der Schützenhalle in Endorf. Daraufhin wurden neben dem zuständigen Löschzug (Endorf/Stockum/ Meinkenbracht) auch ABC- u. IuK-Einheit (Einsatzleitwagen mit Führungsunterstützung)alarmiert.

An der Einsatzstelle wurde der betroffene Kellerbereich mit einem Mehrgasmessgerät kontrolliert. Ursächlich für den CO2-Alarm war vermutlich eine undichte Gasflasche (CO2). Diese wurde ins Freie verbracht. Der Kellerbereich wurde anschließend belüftet. Nach dem Freimessen der Einsatzstelle war der Einsatz für die Einheiten der Feuerwehr zügig beendet.

Pressestelle der Feuerwehr
der Stadt Sundern

Einsatzleiter:
Einsatzführungsdienst

Alarmiert:
Funkmeldeempfänger, Schleife "ABC"
Funkmeldeempfänger, Schleife "ELW"

Eingesetzt:
Gerätewagen Logistik
(Klicken für mehr Informationen) Einsatzleitwagen
(Klicken für mehr Informationen) Mehrzweckfahrzeug
(Klicken für mehr Informationen) Mannschaftstransportfahrzeug
(Klicken für mehr Informationen)

Sonstige Kräfte:
Löschgruppen Endorf, Meinkenbracht und Stockum, ABC-Einheit und IuK-Einheit Feuerwehr Sundern, Rettungsdienst, Polizei







[Impressum]