Aktuelles Über Uns Informationen Technik Förderverein Jugendfeuerwehr Kontakt Intern
 
Einsatzbericht
29.09.2018 21:39 Sundern-Langscheid, Zum Sorpedamm

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person (H2klemm)

Am Samstagabend ereignete sich gegen 21.30 Uhr auf der Landstraße zwischen Langscheid und Amecke kurz hinter dem Strandbad Langscheid ein Verkehrsunfall.

Da der Leistelle des HSK bei dem Alleinunfall zwei eingeklemmte Personen gemeldet wurden, rückten neben der zuständigen Löschgruppe aus Langscheid zusätzlich die Löschgruppe Hachen und ein Hilfeleistungslöschfahrzeug aus der Kernstadt aus. Weiterhin waren neben dem Rettungsdienst die First Responder der DLRG Langscheid im Einsatz.

Glücklicherweise wurden die beiden Fahrzeuginsassen bei dem Unfall nur leicht verletzt und nicht in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Sie wurden durch den Rettungsdienst vor Ort medizinisch erstversorgt und anschließend ins Krankenhaus eingeliefert.

Während der Unfallaufnahme war die Landstraße komplett gesperrt.

Alarmiert:
Digitaler Meldeempfänger, RIC "Sundern Klein (Nacht)"
Digitaler Meldeempfänger, RIC "Sundern ELW"

Eingesetzt:
HLF 20/20
(Klicken für mehr Informationen) Einsatzleitwagen
(Klicken für mehr Informationen) Mehrzweckfahrzeug
(Klicken für mehr Informationen)

Sonstige Kräfte:
Löschgruppen Langscheid und Hachen; Rettungsdienst; Polizei







[Impressum]     [Datenschutzerklärung]